Der Sturz der Regierung in Burkina Faso zu Beginn dieses Jahres hat das offizielle Antragsverfahren nicht gerade beschleunigt. So dauerte es bis Ende August, bis unser Grundstück offiziell auf unseren Namen registriert war. Dann konnten wir wegen der Regenzeit immer noch nicht mit den Bauarbeiten beginnen. Aber am 2. Dezember 2022 wurde der Brunnen in Ouarégou, Stadtteil Kouassagou, endlich gebaut.Die Kosten für den Brunnenbau betrugen am Ende 3.125 €, 3.049 € für den Brunnen und 76 € für das Schild, das über unsere Vereinsarbeit informiert. Hier einige Details über den Bau von Roukietou...

mehr lesen